Willkommen bei Sportschäper!

Qualität mit Tradition seit Generationen!

  • Wir haben schon Sportgeräte gebaut,
    da haben andere noch damit gespielt!

    Qualität hat Tradition bei der Firma Schäper Sportgerätebau GmbH. Seit über 55 Jahren kommen innovative und qualitativ hochwertige Sportgeräte aus Münster/Roxel, wo Klemens Schäper am 01. Oktober 1960, im Alter von 27 Jahren, als Tischlermeister die Grundlagen der heutigen Geschäftstätigkeit legte.

    Obwohl die Serienproduktion immer mehr in den Vordergrund gerückt ist, hat sich Schäper bis heute den handwerklichen Fokus erhalten. Dafür stehen Ulrich Schäper, Cornelia Hesse (geborene Schäper) sowie Dr. Josef Hesse, die das Unternehmen erfolgreich in zweiter Generation führen.

  • Planung bis Logistik –
    alles aus einer Hand!

    Von der Planung Ihrer Sportanlage, der Zusammenstellung von anbieterneutralen (aber qualitätsorientierten) Ausschreibungstexten, über die Konstruktion der Profile und Sportgeräte bis hin zur Produktion und Auslieferung mit der eigenen Fahrzeugflotte kommt alles aus einer Hand.

  • Schäper News

    • Erweiterung der Produktionsfläche

      Erfreuliche Nachrichten: Zum Jahresbeginn in 2018 werden wir unsere Produktions- und Lagerfläche weiter aufstocken können. Angrenzend an unsere bestehenden Flächen konnten wir weitere 2000 m2 Grundstück erwerben. In der zugehörigen Halle werden wir künftig unsere Kabinenproduktion effizient ausbauen. Die Lagerfläche wird uns zudem helfen, unser Außenlager weiter zu strukturieren. Mit dem Zukauf der Fläche reagieren […]

  • Produkt News

    • Sportgeräte für den FC Bayern Campus geliefert

      Im Auftrag der Firma Heiler und für den FC Bayern München durften wir den neue FC Bayern Campus mit verschiedenen Toren ausstatten. Die sportlichen Leistungsträger von Morgen können ihr Talent unter anderem auf neue Großfeldtore, Trainingstore sowie auf neue Jugendtore unter Beweis stellen. Für uns als Sportgerätehersteller kein alltäglicher Auftrag und natürlich eine besondere Referenz. […]

  • Presse

    • Ab Juni erhältlich: Die Netzaufhängung Goal Clip 2.0

      Ab Juni 2017 bieten wir alle unsere Tore auch mit der neuen Netzaufhängung „Goal Clip 2.0“ an. Wie auf den Bildern zu erkennen, scheint das Tornetz bei dieser Art der Netzaufhängung „aus dem Torrahmen“ zu kommen. Die Netzaufhängung erfolgt dabei einfach und schnell mit einem Schienensystem, welches in den Torrahmen gelegt, verdreht und geklemmt wird. […]

Besondere Serviceleistungen der Schäper Sportgeräte GmbH

Instagram Photo Stream @ sportschaeper