Fußballtore in Sondergrößen – Qualität direkt vom Hersteller! Seit über 60 Jahren!

Schäper Fußballtore fertigen wir auf Wunsch in Sondergrößen. Auch sie sind aus Aluminium gefertigt mit unseren Schäper-Qualitätsmerkmalen .
Informationen zu unseren Fußballtoren, Netzaufhängungen und Torsicherungen finden Sie im unteren Bereich dieser Seite.


Jugendfußballtore 5 x 1,65 m, vollverschweißt

Größe 5,00 x 1,65 m. Aus hochwertigen Aluminiumprofilen, in ganz verschweißter Bauart gefertigt, 8 Jahre Garantie. Jugendfußballtor aus hochwertigen Aluminiumprofilen mit verschiedenen Auslagen. Torrahmen aus Aluovalprofil, 120 x 100 x 2,5 mm,  Bodenrahmenprofil rechteckig, 75 x 50 x 3 mm.

8 Jahre Garantie - Frachtfrei - Inklusive Netz - Inklusive Spiralanker

ab 999,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Kleinfeld-Fußballtor, Walking-Fußballtor,3x1m

Größe 3,00 x 1,00 m. Vollverschweißte Rahmenkonstruktion, Torrahmen aus Ovalprofil (120 x 100 mm) – robust und haltbar aus Aluminium gefertigt. Robuster Torrahmen, robuste Netzbügel und ein robuster Bodenrahmen unterstreichen die hochwertige Konstruktion des Tores.

ab 939,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Walking-Fußball, Walking Football Tor, 3x1m, L-Form
Größe 3,00 x 1,00 m. Vollverschweißte Rahmenkonstruktion, Torrahmen aus Rechteckprofil (80 x 80 mm) – robust und haltbar aus Aluminium gefertigt. Als „Winkeltor“ kommt dieses Tor ohne Netzbügel aus, ist so besonders gut stapelbar und damit einfach und schnell zu lagern. Die besondere Größe derKleinfeldtore wird insbesondere in den Niederlanden eingesetzt, ist aber selbstverständlich auch bei uns in Deutschland erhältlich.
ab 499,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 5 (von insgesamt 5)

Unsere Schäper Fußballtore zeichnen sich durch eine hohe Qualität, verbunden mit einer langen Haltbarkeit, aus. Somit entscheiden Sie sich für ein nachhaltiges Produkt. Nicht nur für Ihre Geldbörse, sondern auch für unsere Umwelt. Durch die lange Haltbarkeit müssen die Tore nicht so oft ersetzt werden und das schont Ressourcen sowie unsere Umwelt. Mehr Informationen zur Nachhaltigkeit von Schäper Produkten finden Sie hier: Green Matter!

Varianten der Netzaufhängung!

Bei unseren Fußballtoren haben Sie die Wahl zwischen zwei verschiedenen Formen der Netzaufhängung: ins Profil eingefräst oder mit innenliegenden Kunststoffnetzhaken.
Mehr Informationen zu unseren Netzaufhängungen.

Eingefräste Netzaufhängung - Direkt ins Profil eingefräst gehört die Wiederbeschaffung von Kunststoffnetzhaken der Vergangenheit an. Somit keine Folgekosten und kein Verletzungsrisiko durch vorstehende Netzhaken. Sie wollen das Netz gegen Diebstahl oder Herausnahme sichern? Kein Problem mit unseren Entnahmesicherungen!

Vorteile:

  • Vermindertes Verletzungsrisiko!
  • Kein Abbrechen der Netzhaken durch Beklettern oder Ballschuss!
  • Absolut fester Sitz des Netzes – auch unter großer Belastung!
  • Leichtes Ein- und Aushängen des Netzes!
  • Exakter Sitz des Netzes!
  • Schonende Netzaufhängung!
  • Durch Hinzunahme unserer Sicherung ist das Netz gegen unbefugte Herausnahme geschützt.

 

Innenliegende Kunststoffnetzhaken - Unsere Netzhaken aus Kunststoff können einfach und schnell eingesetzt werden. Durch die innenliegende Konstruktion wird ein Abbrechen verhindert und das Verletzungsrisiko reduziert. Einfach und gut!

Vorteile:

  • Vermindertes Verletzungsrisiko!
  • Kein Abbrechen der Netzhaken durch Beklettern oder Ballschuss!
  • Leichtes Einsetzen der Netzhaken in das spezielle Torprofil!
  • Absolut fester Sitz der Netzhaken – auch unter großer Belastung!
  • Schonende Netzaufhängung!

 


 


Qualitätsmerkmale unserer Fußballtore – Vergleichen Sie!


 

Aluminiumprofile - Der Torrahmen ist entweder aus einem Ovalprofil mit einer Materialstärke von 2,5 mm oder mit einer Materialstärke von 4 auf 6 mm steigend (Bundeswehr-Standard) gefertigt.

Innenliegende Eckverbinder - Innenliegende Eckverbinder sorgen dafür, dass auftretende Kräfte gleichmäßig verteilt werden. Das ist besonders für beschwerte Tore wichtig!

Eingelassener Bodenrahmen - Der Bodenrahmen wird erst in den Torrahmen eingelassen und dann verschweißt.

Eingelassener Netzbügel - Die Netzbügel sind bis auf den Eckverbinder eingelassen und werden erst dann verschweißt. Das sorgt für hohe Stabilität.

Netzbefestigung am Bodenrahmen - Eine Vorrichtung zur Aufnahme eines Stahl- oder Kunststoffseiles zur schonenden Netzaufhängung ist standardmäßig enthalten.

Diebstahlsicherung - Optionale Diebstahlsicherung aus Aluminium oder Silikon verhindert unbefugte Entnahme des Netzes.

Zubehör - Für Fußballtore gibt es u.a. folgendes Zubehör: Netze und Netzhaken


 


Bitte achten Sie auf eine ausreichende Torsicherung / Kippsicherung!

Nach TÜV (DIN/EN) und GuV (Gemeinde-Unfall-Verbänden) müssen Fußballtore gegen Kippen abgesichert werden! Einige unserer Tore fertigen wir bereits mit innenliegenden Gewichten und angeschweißten Rädern. Für bestehende Tore bieten wir eine Vielzahl von Lösungen zur Kippsicherung an. Informationen rund um Kippsicherungen von Fußballtoren finden Sie auch unter www.torsicherung.de.
Ein Hinweis in eigener Sache: Einfache Spiralanker dienen unserer Meinung nach der Rutschhemmung und erfüllen nicht die Anforderungen des TÜVs. Wir beraten Sie gern!